.

Arbeitsschutzverordnung Homeoffice

27.01.2021 Homeoffice Pflicht

 SEC-COM News
Recklinghausen, 27.01.2021

Die Unternehmen in Deutschland sind ab heute dazu verpflichtet, ihren Beschäftigten einen Homeoffice Platz anzubieten, wenn keine der in der Verordnung genannten Gründe dagegen sprechen. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales schreibt dazu:

Das gilt jetzt schon:

Es gelten die derzeitigen Arbeitsschutzregelungen fort:

  • Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m zu anderen Personen; Tragen von Mund-Nasen-Bedeckung, wo dies nicht möglich ist.
  • In Kantinen und Pausenräumen muss ebenfalls der Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden.
  • Arbeitgeber müssen Flüssigseife und Handtuchspender in Sanitärräumen bereitstellen.
  • Regelmäßiges Lüften muss gewährleistet sein.

Das gilt neu - zunächst befristet bis zum 15. März 2021:

  • Arbeitgeber sind verpflichtet, Homeoffice anzubieten. Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sollten das Angebot annehmen, soweit sie können.
  • Müssen Räume von mehreren Personen gleichzeitig genutzt werden, müssen pro Person 10 m² zur Verfügung stehen.
  • In Betrieben ab 10 Beschäftigten müssen diese in möglichst kleine, feste Arbeitsgruppen eingeteilt werden.
  • Arbeitgeber müssen mindestens medizinische Gesichtsmasken zur Verfügung stellen.

Quelle:  Bundesministerium für Arbeit und Soziales  

Die Unternehmer*innen müssen nun praktisch nahezu jeden Arbeitsplatz dahingehend prüfen, ob die dort tätigen Personen diese Arbeit nicht auch zuhause erbringen können. Ist dies der Fall, muss ein solches Vorgehen angeboten werden. Lehnen die Beschäftigen das Angebot nicht ab, muss der Arbeitgeber dann die entsprechenden technischen und organisatorischen Möglichkeiten schaffen.

Die Einhaltung der Verordnung wird von den Arbeitsschutzbehörden der jeweiligen Länder kontrolliert. Hier noch mal die kurze und doch so wichtige Verordnung selbst: Arbeitsschutzverordnung (Corona-ArbSchV) vom 21. Januar 2021

Die SEC COM lässt Sie hier bei dieser Aufgabe nicht allein. Nehmen Sie einfach mit uns unverbindlich und kostenlos Kontakt auf.

Wir helfen Ihnen weiter. Sofort!

Jetzt anrufen  Beratung anfordern 

Zurück

© 2021 Unternehmensgruppe SEC-COM
Bleiben Sie in Kontakt