.

Tierischer Zuwachs bei der SEC-COM

Patenschaf(t)-fuer-SEC-COM

Montag, 07.11.2022

In manchen Unternehmen werden die Mitarbeiter von einem Firmenhund unterstützt, andere haben Pferde als Dienstwagen und es gibt auch Firmen, die haben ihre eigenen Bienen und produzieren so auch noch Honig. Bei uns wird es jetzt auch tierisch. Die SEC-COM hat jetzt ein Schaf. Richtig gelesen. Ein Blauschaf. Wir sind Pate von diesem besonderen Tier. Klingt komisch hat aber einen ernsten Hintergrund.

Blaue Friedensherde – Kunstprojekt

2009 ging die Blaue Friedensherde der Künstler Bertamaria Reetz und Rainer Bonk auf große Europatournee. Die Idee: Die friedlich, weidenden Blauschafe symbolisieren menschliches Miteinander, soziale Verantwortung und eine tolerante Geisteshaltung. Alle sind gleich – jeder ist wichtig. Das strahlende Blau der Tiere steht für Frieden. Dieser Farbton ist auch zu finden bei der EU, der UN, der UNESCO und UNICEF. Seit 2012 ist das EU-Parlament Schirmherr dieser besonderen Friedensbewegung. Ein Teil der Herde hat im Oktober 2022 einen neuen Weideplatz bekommen - auf dem Dach des Kinderpalliativzentrums in Datteln.

LichtHafen – Neues Kinderoperationszentrum in Datteln – einzigartig in Europa

Auf dem Dach, über der Kinderpalliativstation „Lichtblicke“ ist der LichtHafen entstanden – das neue Operationszentrum für junge Menschen mit komplex chronischen Erkrankungen. Damit ist es nun möglich die Kinder direkt in Dattel zu operieren. Früher wurden die jungen, schwererkrankten Patienten in die verschiedenen Krankenhäuser transportiert. Jetzt kommen die Experten nach Datteln – ein Lichtblick für alle Beteiligten.

Solche Projekte benötigen viel Geld und ohne Förderer ist die Umsetzung meistens nicht machbar. Deshalb unterstützen wir seit vielen Jahren die Vestische Kinder - und Jugendklinik in Datteln und auch bei der Entstehung des „LichtHafens“ wollten wir mithelfen. Gesagt, getan. Durch die Patenschaft von einem Schaf aus der „Blauen Friedensherde“, konnten wir einen kleinen Beitrag für eine bessere Versorgung der Kinder leisten. Am18.10.2022 wurde das Kinder-Operationszentrum feierlich eröffnet und Geschäftsführer Guido Otterbein konnte die Patenschaf(t)-Urkunde in Empfang nehmen. Dem SEC-COM Schaf hat er auch „Hallo“ gesagt, nur einen Namen hat unser Schaf (bis jetzt) noch nicht.

© 2024 Unternehmensgruppe SEC-COM
Bleiben Sie in Kontakt
.

xxnoxx_zaehler